Other People

Aus WikiSchwuR
Wechseln zu: Navigation, Suche

Other People, USA 2016, 97 Min., Regie: Chris Kelly

David (Jesse Plemons, bekannt aus Breaking Bad), ein junger, schwuler Drehbuchautor, kehrt aus New York zu seiner Familie nach Kalifornien zurück, um seine krebskranke Mutter Joanne zu unterstützen. Dass er sich gerade von seinem Freund getrennt hat und seine Karriere als TV-Comedy-Autor ins Stocken geraten ist, behält er dabei lieber für sich. Während sich immer mehr abzeichnet, dass Joanne den Kampf gegen ihre Krankheit verlieren wird, ringt die Familie mit den Folgen.

Mit seinem autobiografisch gefärbten Spielfilmdebüt gelingt Chris Kelly ein berührender Film, der in vielen fein beobachteten Einzelszenen die Ängste und Sorgen, aber auch den Humor und Lebensmut seiner Protagonisten zeigt. So entstehen trotz des ernsten und nachdenklichen Grundtons viele überraschend komische Momente. Unvergesslich wird uns die Szene bleiben, in der der halbwüchsige Nachbarsjunge im heimischen Wohnzimmer die versammelte Familie mit einer grandiosen Drag-Nummer überrascht. Schließlich machen die herausragenden schauspielerischen Leistungen, insbesondere von Saturday Night Live-Star Molly Shannon (in der Rolle der Mutter), diesen Film besonders sehenswert.

Quelle: 32. Schwule Filmwoche Freiburg

Verleih: The Festival Agency, www.thefestivalagency.com