La Dérade

Aus WikiSchwuR
Wechseln zu: Navigation, Suche

La Dérade, Frankreich 2011, 12 Min., Regie:Pascal Latil, mit Valérie Vogt, Yoann Moëss, Adrien Stasiulis, Leïka Bakhtiar

Simon muss wieder hinaus aufs Meer. An einem einsamen Strand in der Normandie heißt es Abschied voneinander nehmen, denn auch wenn sein Herz dem jungen Literaturstudenten François gehört, so ist sein Zuhause die See. Noch einmal lieben sich die füreinander Bestimmten voller Hingabe in den Dünen der Atlantikküste, bevor der blühende Matrose seinem Geliebten das größte Geschenk vermacht, dass ein Mensch zu geben fähig ist…

Pascal Latils "La dérade" erzählt auf geradezu verzaubernde Weise die zu Tränen rührende Geschichte, dass Liebe größer sein kann, als das Leben selbst.


Quelle: Pro-Fun


<videoflash type="vimeo">30746753<videoflash>