16. Schwule Filmtage Bielefeld 2011

Aus WikiSchwuR
Wechseln zu: Navigation, Suche

9. bis 15. Juni im Lichtwerk im Ravensberger Park

Festivalpass: 6,00 €

Eintritt mit Pass: 4,00 €

im Übrigen gelten die regulären Preise des Lichtwerk


  • Bruderschaft, DK 2009, 97 Min., Regie: Nicolo Donato, mit Thure Lindhardt, David Dencik, Nicolas Bro, Claus Flygare, Michael Grønnemose, Anders Heinrichsen, Jon Lange
  • Die Jungs vom Bahnhof Zoo, Deutschland, 2010, 84 Min., Regie: Rosa von Praunheim, mit Sergiu Grimalschi, Lutz Volkwein, Wolfgang Werner, Peter Kern, Master Patrick
  • From Beginning to End, Brasilien 2009, 92 Min., Regie: Aluizio Abranches, mit Gabriel Kaufmann, João Gabriel Vasconcellos, Rafael Cardoso, Lucas Cotrin, Júlia Lemmertz, Fábio Assunção, Louise Cardoso, Jean Pierre Noher
  • Herzensbrecher, Kanada 2010, 95 Min., Regie: Xavier Dolan, mit Mona Choukri, Nils Schneider und Xavier Dolan
  • Howl, USA 2009, 90 Min., Regie: Rob Epstein, Jeffrey Friedman, mit James Franco, Jon Hamm, David Strathairn, Mary-Louise Parker, Jeff Daniels
  • I Killed My Mother, Kanada 2009, 100 Min., Regie: Xavier Dolan, mit Anne Dorval, Xavier Dolan, Suzanne Clément, François Arnaud, Patricia Tulasne, Niels Schneider, Pierre Chagnon
  • I Shot My Love, Israel / Deutschland 2010, 70 Min., Regie: Tomer Heymann
  • Leicht muss man sein, fliegen muss man können, Deutschland 2010, 85 Min., Regie: Annette Frick
  • Mal was anderes?, Italien 2009, Regie: Umberto Riccioni Carteni, mit Luca Argentero, Filippo Nigro, Claudia Gerini, Antonio Catania, Giuseppe Cederna, Francesco Pannofino, Rinaldo Rocco
  • Männer, Helden, schwule Nazis, Deutschland 2005, 90 Min., Regie: Rosa von Praunheim, mit Ewald Althans, Jörg Fischer, Rainer Fromm, Rüdiger Lautmann, Rosa von Praunheim
  • Männliche Homosexualität und Homophobie in der Rechten Szene, Vortrag von Robert Claus und Yves Müller, Berlin
  • Mondo Lux, die Bilderwelten des Werner Schroeter, Deutschland 2011, 97 Min., deutsch/französisch, Regie: Elfi Mikesch, mit Isabelle Huppert, Ingrid Caven, Wim Wenders, Rosa von Praunheim, Monika Keppler
  • Strapped, USA 2010, 95 Min., Regie: Joseph Graham, mit mit Ben Bonenfant, Nick Frangione, Paul Guerrier, Carlo D'Amore, Raphael Barker, Artem Mishin, Michael Klinger


Schwule Filmtage Bielefeld